Bluetooth Lautsprecher Test

Bluetooth Lautsprecher sind in aller Munde, da sie keine Kabel benötigen, um mit dem Smartphone, Notebook und Tablet verbunden zu werden. Sie zeichnen sich durch eine hochwertige Verarbeitung und eine schöne Klangqualität aus. Durch ihre kompakte Bauform und ihre hohe Flexibilität sind sie für den mobilen Einsatz bestens geeignet. Bei der Klangqualität müssen allerdings gegenüber einer klassischen HiFi-Anlage Abstriche gemacht werden. Das erklärte Ziel von Bluetooth Lautsprechern ist vielmehr der mobile Musikgenuss über einen langen Zeitraum, der durch die integrierten Akkus sichergestellt wird. Die Lautsprecher ohne Kabel gibt es nicht nur für den mobilen Einsatz, sondern auch als Regal- und Standlautsprecher für die Nutzung im eigenen Zuhause. Der Bluetooth Lautsprecher Test hat sich die kompakten, kleinen Bluetooth Lautsprecher einmal genauer angeschaut. Im Folgenden sind viele interessante Informationen rund um die portablen Bluetooth Lautsprecher zu finden.

Bluetooth Lautsprecher Test 2017 – die besten 5 auf Amazon.de!

Anker Soundcare – Bluetooth Lautsprecher

Anker Soundcare
150 Bewertungen
Anker Soundcare
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit unserer führenden Technologie laden.
  • Kompakt und Kraftvoll: Der handliche Bluetooth Lautsprecher hat einen knackigen Klang und robusten Bass mit 5 W Audio Treiber und passiven Subwoofer.
  • Vielseitige Musikwiedergabe: Dieser Lautsprecher bietet die Option Bluetooth Signal, FM Radio, AUX Eingang und Micro SD Karteninnhalte wiederzugeben.
  • Sehr Lange Spielzeit: Die Anker Batterietechnologie ermöglicht 15 Stunden ununterbrochene Spielzeit, mehr als doppelt so lange wie vergleichbare Produkte.
  • Was Sie bekommen: Anker SoundCore mini, Micro USB Ladekabel, Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantie und freundlichen Kundenservice.

Anker SoundCore Mini Super ist ein praktischer, mobiler Lautsprecher, der mit einem unbeschreiblichen Klang überzeugt. Geboten werden ein knackiger Sound und ein druckvoller Bass, der durch einen 5 Watt Audio Treiber und einen passiven Subwoofer bereitgestellt wird. Dank seiner kleinen, kompakten Bauform lässt er sich sehr gut mitnehmen und praktisch verstauen. Über den großen Taster lässt sich die Lautstärke perfekt regulieren und zum nächsten Musiktitel springen. Auf der Vorderseite ist eine LED Leuchte integriert, die anzeigt, dass der Lautsprecher betriebsbereit ist.

Die Verbindung zu mobilen Abspielgeräten und zu Smartphones sowie Tablets wird via Bluetooth bis zu einer Distanz von 20 Meter hergestellt. Gleichzeitig kann er FM Radio und Inhalte von Micro-SD Karten wiedergeben. Neben Bluetooth steht auch eine Verbindung über den AUX Eingang bereit. Der kleine Lautsprecher hat direkt Batterien integriert, die bei einer vollen Aufladung bis zu 15 Stunden Musikhören sicherstellen. Geladen werden die Akkus über das mitgelieferte USB-Ladekabel.

EasyAcc Soundcare – Bluetooth Lautsprecher

EasyAcc Soundcare
4095 Bewertungen
EasyAcc Soundcare
  • Klein, stylisch, kompakt und extreme portabel. Passt in viele Taschen und somit Ideal für immer dabei.
  • Ausgestattet mit einem 3,5 mm Audio Kabel für nicht Bluetooth Geräte (stecken Sie nur das Micro USB Ende in den Lautsprecher) - Kompatibel mit allen Touch Screen Tablets, Smartphones, Laptops, iPads, iPhones und iPods mit eingebautem Bluetooth. Übertragungsreichweite: 8-10 m. (ohne Gegenstände im Übertragsungsweg)
  • Das zylindirsche Mikrofondesign reduziert Hintergrundgeräusche bei Anrufen. (maximaler Abstand 20 cm)
  • Eingebauter Lithium Akku - ausreichend für 4-5 Spielzeit. Der Lautsprecher kann via Micro USB Kabel geladen werden. Das Kabel befindet sic him Lieferumfang.
  • Unterstützt das Abspielen von Musik von Micro SD Karten und hat eine eingebaute FM Radio Funktion. Stecken Sie das USB Ladekabel in den Lautsprecher um die Radio Funktion zu nutzen.

Klein, kompakt, stylisch und überaus praktisch ist der EasyAcc Mini Portable Bluetooth Lautsprecher. Denn er lässt sich durch seine Größe perfekt überall mit hinnehmen. Damit das Musikhören von vielen unterschiedlichen Geräten möglich ist, steht nicht nur eine Konnektivität via Bluetooth, sondern auch eine Verbindung über 3,5 mm Audio Klinke Kabel bereit. Die Übertragungsreichweite liegt zwischen 8 und 10 Meter.

Der zylindrische Speaker dient auch als Lautsprecher bei Anrufen und reduziert dabei die Hintergrundgeräusche. Im Inneren ist ein wiederaufladbarer Lithium Akku integriert, der einen Musikgenuss von 4 bis 5 Stunden bei voller Aufladung sicherstellt. Die Aufladung des Akkus erfolgt über ein Micro-USB Kabel. Der EasyAcc Mini Portable Bluetooth Lautsprecher verfügt über ein eingebautes FM Radio und ermöglicht gleichzeitig das Abspielen der Musik von Micro SD Karten und natürlich von mobilen Geräten über Bluetooth. Musikhören wird mit dem kleinen Gesellen zum besonderen Genuss, da er einen knackigen Sound mit aussagekräftigem Bass liefert.

Anker Soundcare Mobile – Bluetooth Lautsprecher

Angebot
Anker Soundcare Mobile
1797 Bewertungen
Anker Soundcare Mobile
  • Der Vorteil Anker: Werden Sie einer von mehr als 20 Millionen Kunden, die mit unserer führenden Technologie laden.
  • Tolle Sound-Qualität: Erleben Sie Ihre Musik mit vollem Stereo Sound ermöglicht durch Dual-3-Watt-Treiber und dedizierten Bass Port. Unterstützt Advanced Audio Distribution Profile (A2DP).
  • Unglaublich lange Spielzeit: Bahnbrechende 24-Stunden / 500-Lieder Spielzeit ermöglicht durch den eingebauten 4400mAh Li-Ion Akku und Ankers industrieführender Ladetechnologie.
  • Bluetooth 4.0 Technologie: Verbindet sich via Bluetooth sofort mit Ihrem Smartphone oder Tablet bei einer Distanz von bis zu 20 m. Der SoundCore verbindet sich automatisch mit dem letzten gepairten Gerät. Eingebautes Mikrofon für flexible Telefonanrufe.
  • Was Sie bekommen: Anker SoundCore Bluetooth Lautsprecher, Micro-USB-Kabel, Bedienungsanleitung, 18 Monate Garantie und freundlichen Kundenservice.

Einen fetten Sound stellt der Anker SoundCore Mobile Bluetooth 4.0 Lautsprecher bereit und überzeugt gleichzeitig durch seine kompakte Größe. Der satte Stereoklang wird durch die Dual-3-Watt-Treiber und den aussagekräftigen Bass erzeugt, der genau auf die tiefen Frequenzen ausgelegt ist. Der kleine Lautsprecher unterstützt A2DP Profile.

Er verfügt über ein integriertes Mikrofon und kann daher gleichzeitig als Freisprecheinrichtung für iPhone, iPad, Samsung und weitere Android Geräte genutzt werden und bietet eine gute Qualität bei der Sprachübertragung. Im Inneren des Lautsprechers ist ein 4400mAh Li-Ion Akku integriert, der über eine besondere Ladetechnologie verfügt. Er ermöglicht eine Spielzeit von 24 Stunden und damit das Hören von bis zu 500 Liedern.

Die Bluetooth-Technologie erlaubt das Verbinden mit mobilen Endgeräten bis zu einer Distanz von 20 Meter. Dabei verbindet sich das zuletzt gekoppelte Gerät direkt automatisch mit dem Anker SoundCore Mobile Bluetooth 4.0 Lautsprecher. Der integrierte Akku lässt sich einfach über das Micro-USB-Kabel wieder aufladen.

TaoTronics Soundcare – Bluetooth Lautsprecher

TaoTronics Soundcare
18 Bewertungen
TaoTronics Soundcare
  • 24 STUNDEN WIEDERGABE: Musik Tag und Nacht laufen lassen, bis 24 Stunden Wiedergabe möglich, bevor die nächste Aufladung nötig ist.
  • ZWEI ANSCHLUSSARTEN: Musikwiedergabe über das neuste Bluetooth 4.2 oder eine Verbindung über den 3,5 mm Audioeingang.
  • WAS FÜR EIN SOUND: Das kompakte Design beinhaltet zwei 8 W Lautsprecher, deren wunderschöner Klang und Bass Sie aus den Socken hauen wird.
  • KÜNSTLERISCHES DESIGN: Die modische und strukturierte Leinenummantelung zur Reduzierung von Störgeräuschen macht die Rock Bluetooth-Lautsprecherbox zur ersten Wahl für Künstler, Musikliebhaber und Menschen mit Stilbewusstsein.
  • EINFACHE BEDIENUNG: Von der informativen Sprachausgabe, über die übersichtlichen Tasten, bis hin zur LED-Anzeige ist der Lautsprecher benutzerfreundlich entworfen. Zusätzlich ist ein Mikrofon als Freisprecheinrichtung eingebaut.

Der Bluetooth Lautsprecher TaoTronics Wireless Speaker überzeugt mit einer außerordentlichen Klangqualität. Denn im kompakten Gehäuse sind zwei 8 Watt Lautsprecher verbaut, die eine tolle Klangfarbe im Mitten- und Höhenbereich sowie einen satten Bass im Tieftonbereich sicherstellen. Als Zuspieler lassen sich bluetoothfähige Geräte wie Smartphones und Tablets verwenden. Gleichzeitig können auch Geräte über den 3,5 mm Audioeingang angeschlossen werden.

Das stylische Gehäuse verfügt über einen Überzug bestehend aus Leinen und Leder, wodurch sich eine besondere Optik ergibt. Gleichzeitig schützt der Überzug vor störenden Nebengeräuschen. Im Inneren ist ein Akku integriert, der sich jederzeit wieder aufladen lässt. Er stellt sicher, dass bis zu 24 Stunden Musik über den Bluetooth TaoTronics Wireless Speaker geliefert wird. Über das integrierte Mikrofon kann der Speaker auch als Freisprecheinrichtung genutzt werden. Für die einfache, benutzerfreundliche Bedienung sind übersichtliche Tasten und eine LED-Anzeige integriert. Der AUX-Eingang und der Ladekabelanschluss sind hinter einer Klappe verborgen und dadurch perfekt geschützt.

Ultimative Ears UE BOOM 2 – Bluetooth Lautsprecher

Angebot
Ultimative Ears UE BOOM 2 Soundcare
810 Bewertungen
Ultimative Ears UE BOOM 2 Soundcare
  • Kabellose Bluetooth-Lautsprecher bieten einen 360°-Surround-Sound für satten, klaren und kraftvollen Klang
  • Wasserdicht, schlagfest, für jedes Abenteuer zu haben (Wasserdicht gemäß IPX7 bis zu 30 Minuten lang in 1 Meter Tiefe)
  • Die PartyUp-App von Ultimate Ears ermöglicht eine kabellose Verbindung mit mehr als 50 Ultimate Ears-Lautsprechern gleichzeitig mit einer Reichweite von mehr als 33 m und aktiviertem NFC
  • Audiowiedergabe für Smartphones, Tablets und andere Geräte, die das kabellose Bluetooth-Audioprofil unterstützen oder über einen 3,5-mm-Audioausgang verfügen; Bis zu 15 Stunden Akkulaufzeit (Die tatsächliche Batterielaufzeit variiert je nach Nutzung des Geräts, den Einstellungen und Umgebungsbedingungen)
  • Lieferumfang: UE BOOM 2 Lautsprecher (Bluetooth, Wasserdicht, Schlagfest) schwarz

Der UE BOOM 2 Lautsprecher von Ultimative Ears überzeugt mit seinem 360° Surround-Sound und bietet einen klaren, kraftvollen Klang im Höhen- und Mittelbereich sowie ein ausdrucksstarkes Bassfundament. Durch seine schlagfeste Verarbeitung lässt er sich immer und überall perfekt nutzen und ist für jedes Abenteuer gerüstet. Gemäß der Schutzklasse IPX7 ist der Lautsprecher für 30 Minuten in einem Meter Tiefe wasserdicht geschützt.

Über die PartyUp-App, die von Ultimativ Ears bereitgestellt wird, lassen sich unterschiedliche bluetoothfähige Geräte einfach ohne Kabel mit dem Lautsprecher verbinden. Die Reichweite via Bluetooth beträgt mehr als 33 Meter. Neben Bluetooth wird auch die Möglichkeit geboten, Geräte die nicht das Bluetooth-Audioprofil ünterstützen, mit dem Lautsprecher über den 3,5 mm Audioausgang zu verbinden.

Der integrierte Akku im UE BOOM 2 Lautsprecher stellt eine Akkulaufzeit von bis zu 15 Stunden sicher. Das kompakte, schlichte Design überzeugt durch seine geringe Größe und stellt dadurch ein praktisches Verstauen in unterschiedlichen Taschen sicher.

Bluetooth Lautsprecher immer dabei und vielseitig nutzbar

Wer am Strand, im Freibad, in der Wohnung oder bei einer Grillparty die heißgeliebte Musik nicht über Kopfhörer oder die integrierten Boxen hören möchte, greift auf einen portablen Bluetooth Lautsprecher zurück. Denn der Klang ist eindeutig besser. Zudem wird eine gewisse Bandbreite an Möglichkeiten geboten, Musik über den Lautsprecher wiederzugeben. Neben Bluetooth bieten einige Modelle ein integriertes Radio sowie einen AUX-Anschluss, um Geräte ohne Bluetooth mit dem Speaker verbinden zu können. Darüber hinaus gibt es viele Boxen mit einer Freisprechfunktion und etliche, die sogar wasserdicht verbaut sind.

Verbindung via Bluetooth für den mobilen Sound

Bluetooth ist mittlerweile überall zu finden. Doch was ist Bluetooth überhaupt? Die Frage ist schnell und einfach beantwortet. Es handelt sich dabei um eine Funkübertragungstechnologie für den Datentransfer und kommt dort zum Einsatz, wo zwischen zwei Geräten keine große Distanz vorhanden ist. Daher funktionieren auf größeren Distanzen die Verbindung und der Datenaustausch nicht. Daraus ergibt sich aber wiederum ein großer Vorteil. Denn dadurch wird weniger Energie verbraucht. So können die kleinen Bluetooth Lautsprecher über einen langen Zeitraum mit handlichen Akkus betrieben werden. Somit ist ganz klar, dass sich die Bluetooth Technologie im mobilen Bereich durchgesetzt hat.

Neben Bluetooth gibt es auch noch weitere kabellose Verbindungsstandards, die sich durchgesetzt haben und in der Beschallung zum Einsatz kommen. Sie werden für Konzerte und Bühnenaufführungen eingesetzt. Dazu gehört beispielsweise der FM-Funk. Die Frequenz auf der die Musik, das gesprochene Wort oder Inhalte übertragen werden, ist weniger störanfällig. Für Empfänger und Sender wird allerdings ein Stromkabel benötigt.

Bluetooth in unterschiedlichen Versionen

Im Jahr 1998 hat sich eine Interessengemeinschaft mit mehr als 8.000 Unternehmen gebildet. Zu ihren Mitgliedern gehörten damals unter anderem Nokia, Ericsson, Intel, IBM und Toshiba. Im darauffolgenden Jahr schlossen sich dieser Gemeinschaft Motorola und Microsoft an. Die Interessengemeinschaft trägt den Namen „Bluetooth Special Interest Group“. Den Industriestandard zur kabellosen Übertragung von Daten auf kurzer Distanz gibt es bereits seit den 1990er Jahren und wurde immer wieder weiterentwickelt. Daher ist es nicht verwunderlich, dass es verschiedene Versionen von Bluetooth gibt. Zum Einsatz kommt die Funkübertragung in Freisprecheinrichtungen, Computern, Spielekonsolen, Headsets sowie in der Telekommunikation, Medizintechnik, Haustechnik, Industrie und vieles mehr. Im Moment wird daran gearbeitet, Bluetooth 5.0 auf den Markt zu bringen. Damit soll eine höhere Reichweite möglich sein. Dieses würde den Vorteil bereitstellen, dass mehrere bluetoothfähige Geräte drahtlos verbunden werden können.

Übertragung der Musik zum Bluetooth Lautsprecher

Wenn keine Hindernisse wie Wände und Decken im Weg sind, kann eine Bluetooth-Verbindung mit einer Reichweite von bis zu 10 Metern aufgebaut werden. Für die Verbindung müssen aber zuerst die Geräte miteinander gekoppelt sein. Dieses wird auch als Pairing bezeichnet. Das Koppeln lässt sich ganz einfach erledigen, indem beispielsweise das Smartphone kurz an den Lautsprecher gehalten wird. Voraussetzung ist aber, dass beide Geräte NFC-fähig sind. Für das Streaming von Musik wird das A2DP Bluetooth-Profil bereitgestellt. Es gibt aber auch Lautsprecher die das AVRCP-Profil zur Fernsteuerung, das HSP-Profil für ein Headset und das HFP-Profil für die Freisprecheinrichtung zusätzlich unterstützen. Die Audiosignale werden via SBC-Codec komprimiert. Dieses erfolgt leider nicht verlustfrei. Zuspielen lassen sich bedeutend wenige Dateien im Format MP3 und AAC. Wer aber verlustfrei Dateien komprimieren möchte, sollte darauf achten, dass der Bluetooth Lautsprecher aptX-Container unterstützt, wie der Bluetooth Lautsprecher Test gezeigt hat. Denn dann ergibt sich eine höhere Datenübertragung bei gleicher Bandbreite.

Die besten Bluetooth Lautsprecher finden – Worauf beim Kauf achten?

Mittlerweile gibt es eine große Anzahl an Herstellern, die Bluetooth Lautsprecher anbieten. Sie sind in unterschiedlichen Preissegmenten angesiedelt. So kann sowohl für kleines Geld, wie auch für viel Geld der Klang via Bluetooth Lautsprechern genossen werden. Zu den beliebtesten Hersteller gehören neben Anker, Bang & Olufsen, JBL, Samsung, Teufel, Sony, Bose, Canton, Denon, Marshall, Quadral, Philips und Ultimate Ears, um einige zu benennen.

Vorweg muss gesagt werden, dass Musikhören auch immer eine Frage des Geschmacks ist. Doch gibt es einige wichtige Anhaltspunkte, die einen guten Bluetooth Lautsprecher ausmachen:

Die Klangqualität

Da Klänge immer aus bewegter Luft bestehen, sollte bei der Wahl des Bluetooth Lautsprechers auf eine große Membranfläche geachtet werden. Denn je größer diese ist, umso mehr Luft wird in Bewegung gesetzt. Gleichzeitig wird dadurch mehr Klang erzeugt. Daher ist eigentlich klar, dass kleine Boxen keinen voluminösen Klang erzeugen können. Denn es fehlt ihnen nicht nur an Membranfläche, sondern auch an verfügbarem Innenraum, einem Leistungsverstärker, Gehäusedämmung und entsprechendem Gehäusematerial, die den Klang überaus positiv beeinflussen. Daher geht der Nutzer mit der Anschaffung einem mobilen Bluetooth Lautsprecher gleich mehrere Kompromisse ein. Um aber eine gute Klangqualität zu erhalten, lohnt es sich, die eigene Musik über verschiedene Lautsprecher anzuhören. Selbst ein Laie erkennt dabei sofort die Unterschiede und kann die richtige Wahl treffen, wie unser Bluetooth Test gezeigt hat. Die Favoriten mit unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten aus dem Bluetooth Lausprecher Test sind:

  • UE Boom 2
  • Bose Soundlink Mini II
  • Edifier Studio Lautsprecher

Die Laufzeiten der integrierten Akkus

Viele Bluetooth Lautsprecher verfügen über integrierte Lithium-Ionen-Akkus, die sich mit dem mitgelieferte USB-Kabel über den Computer oder dem Universal-5V-Netzteil über die Steckdose aufladen lassen. Es gibt aber auch solche, die sich mit handelsüblichen Batterien betreiben lassen. Geboten werden Laufzeiten zwischen 7 und 15 Stunden. Der Anker SoundCore bietet sogar satte 24 Stunden puren Musikgenuss. Die Akku-Laufzeit ist ein bedeutendes Kriterium, wenn der Bluetooth Lautsprecher überwiegend unterwegs genutzt wird. Zudem wird die Akkulaufzeit durch die verwendete Bluetooth-Version beeinflusst. Bei 4.1 gibt es sogar eine Energiespartechnologie. Sie drosselt bei geringer Distanz die Sendeleistung und gleichzeitig den Energieverbrauch.

Im Bezug auf Bluetooth sollte darauf geachtet werden, dass die Geräte kompatibel sind. Höhere Versionen sind grundsätzlich abwärtskompatibel.

Die Größe der Bluetooth Lautsprecher

Wenn der Bluetooth Lautsprecher mitgenommen werden möchte, ist das Gewicht und die Größe ein wichtiger Aspekt. Der Bluetooth Lautsprecher Test hat gezeigt, dass die Geräte von Ultimate Ears perfekt dafür geeignet sind. Durch ihre Größe und einem Gewicht zwischen 300 und 500 g lassen sie sich perfekt im Rucksack oder einer Tasche transportieren.

Die Reichweite von Bluetooth

Die Distanz zwischen Lautsprecher und Smartphone kann durch die Funkstandards zwischen 10 und 30 Meter betragen, wenn die räumlichen Gegebenheiten die Funkwellen ohne Hindernisse senden können. Da aber meist nur eine geringe Distanz zwischen Lautsprecher und Sender besteht, fällt dieser Aspekt nicht so ins Gewicht. Wird allerdings Musik vom Computer gestreamt, sind größere Reichweiten schon eher interessant.

BT-Lautsprecher Features

Es gibt unterschiedliche Feature, mit denen die Bluetooth Lautsprecher aufwarten. Dazu gehören:

  • Besonders wichtig sind gemäß dem Bluetooth Lautsprecher Test die Anschlüsse, die zur Verfügung gestellt werden. Wichtig ist der Anschluss zum Aufladen des Akkus. Dieses wird meist über einen Micro-USB-Port sichergestellt. Interessant ist natürlich ein 3,5mm-AUX-Anschluss, um auch analoge Audiogeräte nutzen zu können. Es gibt aber auch einige Vertreter, die einen SD-Port bereitstellen, um SD-Karten zu nutzen.
  • Die meisten Bluetooth Lautsprecher bieten einen guten Stereosound. Um dem Gehör aber einen angenehmen Raumklang zu vermitteln, werden mehrere Mini Bluetooth Lautsprecher, mindestens aber zwei Stück benötigt, die in einem gewissen Abstand zueinander aufgestellt werden. Dann kann das Gehirn mit minimaler Verzögerung die Position des Klangs errechnen. Das Ohr nimmt die Schallinformationen auf und empfindet sie als angenehmen Raumklang.
  • Wer den Bluetooth Lautsprecher im Badezimmer, am Badesee oder bei Gartenparties nutzen möchte, sollte Wert auf einen Spritzwasserschutz legen. Denn dieser verhindert, das Wasser und Feuchtigkeit in den Lautsprecher eindringt.
  • Einige Modelle sind wie in dem Mikrofon Test berichtet wird mit einem Mikrofon ausgestattet und können daher als Freisprecheinrichtung verwendet werden. Dieses erweist sich beim Auto fahren als überaus nützliche Funktion.
  • Es gibt Modelle von Bluetooth Lautsprechern, die mit Disco Lichteffekten ausgestattet sind. Dafür werden LEDs integriert. Dieses hübsche Gimmick benötigt allerdings viel Energie, die sich nachteilig auf die Akku-Laufzeit auswirkt. Daher sollte genau überlegt werden, ob Lichteffekte wirklich nötig sind.

Kaufkriterien – Zusammenfassung

Die wichtigsten Aspekte für die Kaufentscheidung eines bestimmten Bluetooth Lautsprechers sind:

  • Klangqualität
  • Laufzeit des Akkus
  • Gewicht und Größe
  • Maximale Übertragungsreichweite

Andere Feature wie Radio, Freisprecheinrichtung, SD-Kartenport und vieles mehr sollten nur als zusätzlicher Bonus bewertet werden, um zum Beispiel den Gaming Monitor zusätzlich aufzuwerten. Denn letztendlich geht es um den Klang, den flexiblen Einsatz und damit auch um die Größe und das Gewicht.

Fazit zum Bluetooth Lautsprecher Test

Durch die geringe Größe der kompakten Bluetooth Lautsprecher müssen im Bezug auf die Klangqualität, das Klangvolumen und den ausdrucksstarken Bass im Tieftonbereich immer Kompromisse eingegangen werden. Denn sie können niemals die gleiche Klangqualität wie eine ausgewachsene HiFi-Anlage liefern. Denn durch ihren vielseitigen Einsatz verfügen sie über eine leichte, kompakte Bauweise.

Doch für den mobilen Einsatz bieten die Bluetooth Lautsprecher schon einem soliden Klang, der durch die integrierte Technik bereitgestellt wird. Um den richtigen Bluetooth Lautsprecher für die eigenen Ansprüche zu finden, der auch preislich in das festgesetzte Budget passt, lohnt sich ein Blick in den Bluetooth Lautsprecher Test. Denn hier wurden verschiedene Bluetooth Lautsprecher von allen Seiten betrachtet.

AngebotBestseller Nr. 1
AngebotBestseller Nr. 3